start
start
start
start
start

31.08.2017 - Angelverein des Jahres 2017 - Wir sind dabei!

 
Der Pokal
Der Pokal. Angelverein des Jahres 2017 - Wir sind dabei!

Angelverein des Jahres 2017 – WIR SIND DABEI!

Ein lang gehütetes Geheimnis wurde gestern gelüftet. Gestern, weil gestern der Einsendeschluss für die Bewerbungen zum Angelverein des Jahres 2017 war. Wir haben uns für den Schwerpunkt "Angeljugend" entschieden, weil die Jugendarbeit in unserem Verein nicht nur Beispielgebend, sondern die Jugend auch unsere Zukunft ist.

Natürlich werden wir es als kleiner Verein aus dem Westerwald schwer gegen die großen Vereine aus den Städten haben, aber ich bin da guter Hoffnung. Selbst wenn wir chancenlos scheinen, können wir voller Stolz sagen: Wir waren dabei!


Hier die Anmelderegularien:

Jeder, der in einem Angelverein Mitglied ist, sich dort engagiert oder sogar selbst einen Angelverein leitet, hat die Möglichkeit mitzumachen. Wenn Ihr findet, dass Euer Angelverein großartiges leistet und dies unbedingt einmal einem breiten Publikum präsentiert werden soll, dann bewerbt Euch am besten sofort für EINE der drei Kategorien.

  • Vereinsleben

Was macht Euren Verein so besonders? Finden regelmäßige Veranstaltungen statt, bei denen das Vereinsleben gefördert und unterstützt wird? Organisiert Ihr Veranstaltungen im öffentlichen Raum, wo auch Nicht-Angler auf ihre Kosten kommen oder engagiert Ihr Euch für soziale Projekte? Wenn ja, dann seid Ihr genau die richtigen, um bei unserem Wettbewerb „Angelverein des Jahres 2017“ als Sieger auserkoren zu werden.

  • Jugend

Die Jugend sind die Angler von morgen. Daher ist es wichtig, dass auch Angelvereine im Bereich Jugendarbeit tätig sind. Hier ist es ausschlaggebend, was Euer Angelverein direkt für die Jugend leistet. Darunter zählen besondere Projekte, die im Rahmen des Angelvereins organisiert werden, Angelausflüge mit Jugendgruppen, Integration im Vereinsleben, Freizeitangebote, Weiterbildungsangebote und mehr. Wenn Ihr also in Eurem Angelverein besondere Jugendprojekte durchführt, dann bewerbt Euch schnell bei uns.

  • Umwelt

Das Thema Umwelt ist ganz besonders in Angelvereinen ein wichtiger Aspekt. Daher möchten wir auch in dieser Kategorie einen Angelverein des Jahres ausloben, der sich ganz besonders in diesem Bereich engagiert. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihr Projekte an Eurem Vereinsgewässer oder an anderer Stelle durchgeführt habt – oder es noch werdet. Oder vielleicht habt Ihr Euch auch erfolgreich gegen die Verbauung von Gewässern eingesetzt oder ihr seid mitten in so einem schwierigen Prozess? Dann ist dieser Wettbewerb genau richtig für Euch, um der Öffentlichkeit zu zeigen, was ein Angelverein alles auf die Beine stellen kann und was in Gemeinschaft alles möglich ist.

 

Angelvereine bringen sich nicht nur für Natur und Umwelt ein, sondern fördern auch die Jugend und engagieren sich für das Vereinsleben. Foto: Landesanglerverband-Brandenburg/Fabian-Kulow

Wenn Ihr denkt, dass Ihr in einer der drei Kategorien etwas Besonderes geleistet habt oder leistet, dann schickt Eure Bewerbung mit folgendem Inhalt an diese Email: angelverein@blinker.de

  • für welche Kategorie bewerbt Ihr Euch?
  • eine kurze Beschreibung über Euer Projekt
  • mindestens drei aussagekräftige Fotos
  • gerne auch Videos
  • Anzahl der Mitglieder
  • Name des Angelvereins
  • Ansprechpartner/Vorsitzender im Angelverein

Teilnahmeschluss ist der 30. August 2017.

Das könnt Ihr mit Eurem Verein gewinnen

  • Kategorie Umwelt: Sachpreise im Wert von 1.000 €, 10 Tickets für die AngelWelt Berlin, je 10 T-Shirts vom BLINKER und MyFishingBox
  • Kategorie Jugendarbeit: Fischbesatz im Wert von 1.000€, 10 Tickets für die AngelWelt Berlin, je 10 T-Shirts vom BLINKER und MyFishingBox
  • Kategorie Vereinsleben: Angelevent inkl. Video mit Andreas Kappl (MyFishingBox), Sachpreise im Wert von 1.000 €, 10 Tickets für die AngelWelt Berlin, je 10 T-Shirts vom BLINKER und MyFishingBox

Für denjenigen, der uns die Bewerbung geschickt hat und dessen Verein in einer der genannten Kategorien gewonnen hat, winken zusätzlich folgende Preise:

  • 12 x BLINKER-Magazins (monatliche Auslieferung)
  • 12 x MyFishingBoxen (monatliche Auslieferung)
  • 2 Tickets für die AngelWelt Berlin
  • 1 BLINKER T-Shirts
  • 1 MyFishingBox-T-Shirt

Die Jury

Eine Fachjury, bestehend aus BLINKER-Chefredakteur Matthias Six, BLINKER- und Stern-Autor Martin WehrleMyFishingBox-Inhaber Andreas Kapl sowie AngelWelt Berlin Projektorganisator Felix Steinacker, wählt aus den eingegangenen Bewerbungen die Finalisten aus. Diese dürfen sich dann im letzten Schritt mit ihren Projekten der Öffentlichkeit stellen. Dazu werden auf der BLINKER Facebook-Seite die Vereine mit ihren Projekten veröffentlicht und das Publikum kann seinen Favoriten einen „Daumen nach oben“ geben. Der Angelverein mit den meisten „Likes“ in einer Kategorie geht als Sieger hervor.

 

BLINKER Chefredakteur Matthias Six.

 

MyFishingBox Inhaber Andreas Kapl.

 

AngelWelt Berlin Projektorganisator Felix Steinacker.

 

 

BLINKER – und Bestseller-Autor Martin Wehrle.

 



« Zurück

Besucherzähler