start
start
start
start
start

03.12.2012 - Weihnachtsmarkt 2012 /Aussicht 2013

 
Peter und Christoph
Die "Zwei" weltbesten Backfische vom ASV

Weihnachtsmarkt 2012/Aussicht 2013

Auch dieses Jahr haben wir unser "Hüttchen", mit frisch geräucherten Forellen, Fischbrötchen und allerlei Heissgetränken wieder auf dem Weihnachtsmarkt in Emmerichenhain präsentiert. Einige wenige Mitglieder, davon meist nur die "Vorständler" haben dazu beigetragen, das es trotz winterlichen Bedingungen wieder ein schöner Erfolg geworden ist. Ein Dankeschön an alle Mitwirkenden, ganz besonders an die Familien der beiden Vorsitzenden, die unermüdlich an diesem Tag für unseren Verein geschafft haben. Wenn sie nicht wären, liebe Mitglieder, dann könntet ihr bald, zukunftsorientiert, eure Forellen beim Aldi kaufen. Klar, bei dem sch.... Wetter geht man nicht vor die Tür - höchstens zum Angeln!

Vergesst nicht, dass die Pacht für 2013 ansteht und ihr ja auch einen gesunden Bestand an Fischen erwartet. Die wenigen Einnahmen der Gastkarten und die Mitgliedsbeiträge sind schon lange nicht mehr ausreichend um die Kosten zu decken.

Der Vorstand wird umdenken müssen und die Mitglieder sollten mal in sich gehen um das Vereinsleben zu reformieren und es wieder mit Leben füllen. Das Thema Gastkarten wird ein wichtiger Punkt bei diesen Überlegungen werden müssen um den Verein in Thema "Arbeitsstunden" überlebensfähig zu halten. Auch wird das Thema "Nicht abgeleistete Arbeitsstunden" angefasst. Nur so können wir uns zum Beispiel vor einer Beitragserhöhung oder Arbeitsstundenerhöhung schützen. Eine weitere Alternative wäre: "Gesundschrumpfen!" Warum viele Mitglieder, wenn wir den Verein auch mit 15 Mann schmeissen können? Schöner wäre es aber, wenn man aus den Reihen der Mitglieder mehr Engagement zeigen würde. Beim letzten Arbeitsdienst waren ganze 2 vor Ort um die Hütte winterfest zu machen. Bei vielen anderen Aktivitäten wie "Fische putzen" für die Märkte oder aufbauen der Hütte/Zelte waren keine oder nur wenige Mitglieder anwesend.

Seht es als einen Appell für 2013 an und macht euch mal Gedanken.


Euer Rolf



« Zurück

Besucherzähler