start
start
start
start
start

Tageskarte

 
Tageskarte gefälligt?
Hier bedient sie unser Gewässerwart


Gastangler sind bei uns gerne gesehen. Während der Angelsaison können Gastangler (nur mit gültigem Fischereischein) Tagesscheine beim Vereinsvorstand (Siehe Impressum) lösen oder durch aktive Vereinsmitglieder erwerben lassen. Die aktiven Mitglieder des Vereines haben dann den Gastangler über den gesamten Tag zu begleiten.
Der Tagesschein kostet 16 € 
Geangelt werden darf mit 2 Ruten. Angelbeginn ist 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 20.00 Uhr. 
Es können 5 maßige Fische, wie 5 Forellen oder 5 Saiblinge, gefangen werden.

Andere Edelfische wie Karpfen, Hecht, Zander, Aal und Stör zählen jeweils für 2 Fische.

(Beispiel: 3 Forellen und 1 Karpfen!)

Untermassige Edelfische müssen sofort, schonend und unverletzt zurückgesetzt werden.

Sonstige Fische, wie Weissfische oder Barsche können bis maximal 20 pro Angeltag gefangen werden.


Benutzt werden dürfen alle handelsüblichen Köder ausser Padernostersystemen, Aalhacken und natürlich
keine lebenden Köderfische. Köderfische aus anderen Gewässern dürfen nicht eingebracht werden.

Blinker und Wobbler sind erlaubt.

Die Angelsaison beginnt Mitte März und endet Mitte Oktober. Genaue Termine bitte erfragen.

 

Besucherzähler