Angelsportverein Nistertal Emmerichenhain 1969 e.V.

 

Unser Vereinsgewässer, die Breitenbachtalsperre ist ein herrliches

Angelparadies für Angler mitten im "Westerwald" zwischen

Rennerod - Bad Marienberg - Burbach/Siegerland - Westerburg

 

Corona-Virus im Westerwald - Vorbereitungslehrgang, Großforellenangeln, Anangeln und Umwelttag abgesagt!

Neuigkeiten

Angeln in Corona-Zeiten am Vereinsgewässer

Liebe Kolleginnen und Kollegen der angelnden Zunft, werte Mitglieder

Wir ihr bereits informiert wurdet, hat der Corona-Virus auch im Verein einen bleibenden Einfluss hinterlassen.

Der Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung, das Großforellenfischen, der Umwelttag und das Anangeln sind ausgefallen oder gestrichen worden.

Allerdings wollen wir euch doch die Möglichkeit einräumen, ab Montag dem 30.03.2020 wieder angeln zu gehen.

Dabei sind aber folgende, auch gesetzliche Auflagen nach Treu und Glauben zu beachten:

- beim Angeln ist der Mindestabstand zwischen den Personen von mindestens 2 m einzuhalten,

- Ansammlungen von mehr als zwei Personen am Angelweiher sind verboten,

- für Personen, die in Quarantäne sind, ist das Betreten des Angelweihers und des Vereinsheims verboten,

- sollte durch die Landesregierung ein Ausgangsverbot erteilt werden, ist striktes Angelverbot!

Zu Beginn des Angels:

- wer das neue Fangbuch schon hat, muss vor dem Angeln den weißen Erlaubnisschein in den Briefkasten am Vereinsheim einwerfen.

- wer das neue Fangbuch noch nicht hat, der muss vor dem ersten Angeln, das alte Fangbuch und weißen Erlaubnisschein in den Briefkasten am Vereinsheim einwerfen.

Das neue Fangbuch wird euch dann durch die Gewässerwarte oder den 1. Vorsitzenden zugeschickt

Tageskarten werden an Gastangler vorerst nicht ausgegeben.

Das Vereinsheim bleibt bis auf weiteres für Veranstaltungen geschlossen.

Wir hoffen auf euer Verständnis, bleib gesund.

Für den Vorstand

 

Rolf Koch

 

Corona-Virus hat den Westerwald erreicht!

Vorstand des Angelsportvereins Nistertal-Emmerichenhain zieht die Reißleine.

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation in Deutschland sagt der Vorstand des ASV alle vereinsinterne Vorhaben mit Außenwirkung ab.

Tieftraurig hat der 1. Vorsitzende des ASV Burkhardt Ullrich heute verkündet:

- dass der Vorbereitungskurs zur staatlichen Fischerprüfung (Beginn 23.03.2020),

- das Großforellenfischen am 22.03.2020,

- das offizielle Anangeln und der erste Arbeitsdienst des Vereins sowie

- der Umwelttag „Aktion saubere Landschaft“ am 04.04.2020

abgesagt sind.

Dafür kann ab Montag, den 30.03.2020 wieder ganz normal geangelt werden, soweit man das neue Fangbuch bei den Gewässerwarten empfangen hat.

Wir hoffen auf euer Verständnis, aber die Verantwortung, die auf den Schultern des Vorstands lastet, ist einfach zu hoch.

Aktuelle Veranstaltungen

Helfer gesucht und Termine, Termine und Helfer gesucht

Wer am 26.07.2019 nicht so fürs Feiern ist, der kann sich bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung nützlich machen.

Wir brauchen noch viele freiwillige Hände für den Verkaufswagen und Grillen am:

Freitag, den 26.07.2019 von 18:00  - 22:00 Uhr

                                    von 22:00 - Ende

Sonntag, den 28.07.2019 von 10:00 - 14:00 Uhr

                                    von 14:00 - 18:00 Uhr

Bitte unter 02664/7377 bei Burkhard anmelden.

 

 

Mitgliederversammlung und Abfischen am 05.10.2019

Die Mitgliederversammlung findet am 10.08.2019 um 20:00 Uhr im Sportlerheim in Emmerichenhain statt. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten:                            Thema:  das Abfischen des Vereinsweihers am 05.10.2019,

den Arbeitseinsatz am 04.10.2019,

Ehrungen, ect.

Euer Rolf

WWZ vom 05.07.2019: Petrijüngern liegt die Natur am Herzen

Zu unserem 50jährigen Jubiläum wurde uns eine ganz besondere Ehre zuteil. Der Artikel sagt alles aus. Ich habe mich über die ganze Seite riesig gefreut und lese nun in Ruhe und mit Genuss die Geschichte eines kleinen aber feinen Vereins.

Euer Rolf